Aktuelles

Zivilschutzorganisation Gantrisch

Aufgaben

Der Einsatz in ausserordentlichen Lagen hat sich in der Vergangenheit als eigentlicher Hauptauftrag des Zivilschutzes entwickelt. Der Zivilschutz ist als Einsatzmittel der zweiten Staffel im Verbundsystem des Bevölkerungsschutzes positioniert. Seine Aufaben sind im Bundesgesetzt über den Bevölkerungsschutz und den Zivilschutz, Art. 3, festgehalten.

Zivilschutzpflicht

Die Zivilschutzpflicht beginnt mit dem Jahr, in dem die Pflichtigen 20 Jahre alt werden und dauert bis zum Ende des Jahres, in dem sie 40 Jahre alt werden.

Zusammenarbeit

Per 1.1.2010 wurden die beiden bisherigen ZSO Längenberg Süd und Region Schwarzenburg zur neuen ZSO Gantrisch zusammengefügt. Die Grösse der Organisation (Anzahl Aktive) richtet sich nach der Gefährdungsanalyse, den topographischen Gegebenheiten und vorhandenen Strukturen der Region.

Übergeordnete Organisationen


Kantonaler Zivilschutz  
Schweizerischer Zivilschutz
Zivilschutz in den Gemeinde und Regionen
Bernischer Zivilschutzverband BZSV
Schweizerischer Zivilschutzverband

Organisation

Vorname Nachname Funktion
Hans Baumgartner Zivilschutzkommandant und Zivilschutzstellenleiter
Jessica Rothen Sachbearbeiterin
Christoph Wahrenberger Kdt Stellvertreter

Kontakt

Zivilschutzstelle Gantrisch
Gemeindeverwaltung Schwarzenburg
Bernstrasse 1
3150 Schwarzenburg
Telefon: 031 734 0070 / 031 734 0020
Fax: 031 734 00 01
Mail