Aktuelles

Freizeit & Tourismus

Schwarzenburg – die Gemeinde mit wunderschöner Landschaft, unberührter Natur und sauberer Luft! Schwarzenburg ist Parkgemeinde des Naturpark Gantrisch und bietet Ihnen auf unzähligen Kilometern Wander- und Bikewegen, Schneetouren-Routen, Pisten und Loipen im Winter Natur pur! Die beiden Flüsse Sense und Schwarzwasser laden im Sommer zu einem kühlen Badespass ein.

Schwarzenburg ist auch Ausgangsort zum Entdecken des Naturparks. Der Natur- und Sportbus Gantrisch (ein Kleinbus) startet hier und bringt den Gast praktisch durchgehend im 2-Stunden-Takt in die hintere Gastrisch-Region. Weitere Informationen zum Bus Alpin.

Auf dem Gemeindegebiet zeugen diverse Bauten verschiedener Zeitepochen von der historischen Bedeutung Schwarzenburgs als Durchgangsort oder regionales Zentrum. Die Römer hinterliessen Spuren in Elisried, verschiedene Zeitzeugen des Mittelalters wie das Schloss oder das Chäppeli befinden sich Nahe des Dorfkerns. Die Grasburg, voriger Sitz der Grafen, befindet sich im nordwestlichen Teil der Gemeinde. Das Schloss, heute im Besitz der Stiftung Schloss Schwarzenburg, bietet ein umfangreiches Angebot an Kultur.