Aktuelles

Erlebnis Schwarzenburg

Aktuell - Dorfführung

Kennen Sie Schwarzenburg?

Öffentliche Führung

Wann Sonntag, 29. Oktober, 14 Uhr, kostenlos
Wo Treffpunkt Bahnhof Schwarzenburg

Wir laden Sie ein auf eine Reise in vergangene Zeiten. Auf der einstündigen Führung mit Sandra Bangerter und Urs Rohrbach lernen Sie Spitzere Marie und andere Dorforiginale kennen, erfahren Unterhaltsames, Kurioses und Wissenswertes über die jüngere Dorfgeschichte und haben die Gelegenheit, andere Schwarzenburger kennen zu lernen. Wir freuen uns auf zahlreiche Interessierte kleine und grosse Schwarzenburgerinnen und Schwarzenburger.

Eine Reise in die Dorfgeschichte

 

Tagein, tagaus bewegen wir uns im Dorf, gehen an Gebäuden vorbei, passieren Gassen und Wege. Meist bleibt keine Zeit, sich über das Wie, Was und Woher Gedanken zumachen. Erleben Sie das Dorf mit neuen Augen und entdecken Sie Spuren vergangener Zeiten. Momentan vierzehn historisch bedeutende Gebäude im Dorfkern sind Teil von «Erlebnis Schwarzenburg» – weitere werden folgen. So erfahren Sie auf Ihrem Wegdurchs Dorf Informationen über die schützens- oder erhaltenswerten Gebäude und die bewegte Vergangenheit.

Situationsplan

Situationsplan

Gnomenweg

Ein Sterngucker mit goldenem Käfig? Ein Wahrheitssänger mit Worthülsenhaufen? Ein dreiflügliger Wächer? Diesen und anderen Gnomen begegnen Sie seit Kurzem in Schwarzenburg. Mit dem Umzug vom Gnomengarten ins Dorf haben die Skulpturen des Künstlers Jürg U. Ernst ein neues Zuhause gefunden und bilden eine besondere Attraktion in Schwarzenburg. Übrigens: Versteckt in den privaten Gärten blinzelt Ihnen noch der eine oder andere Gnom zu ...

www.gnomenweg.ch